Erfahrungen mit Granny Aupair

Hier erzählen unsere Grannies und Familien über ihre ganz persönlichen Erfahrungen mit Granny Aupair!

"Eine wunderbare Familie, total unkompliziert."

Dagmar (68), als Granny Aupair in Russland

"Ich bin gut in Ekaterinburg angekommen und aufgenommen worden. Eine wunderbare Familie, total unkompliziert. Ich habe schon Einiges gesehen und komme auch ohne Kenntnisse in den kyrillischen Buchstaben gut in der Stadt zurecht."
Mehr erfahren

"Ich bin seit voriger Woche in Russland und fühle mich wunderbar."

Brigitta (68), als Granny Aupair in Russland

"Ich bin seit voriger Woche in Russland und fühle mich wunderbar. Die Familie passt zu mir, fast als wäre es meine eigene. Ich habe schon viel gesehen und unternommen und die Kinder mögen mich auch. Ich hoffe nur, der Familie geht es so wie mir..."

"Es ist für mich eine große Bereicherung, so einen kleinen Menschen begleiten zu dürfen."

Ute (66), als Granny Aupair in der Schweiz

"Ich bin seit vier Monaten in der Schweiz und betreue den inzwischen zweijährigen Sohn einer alleinstehenden Mutter. Sie ist zweimal im Monat für sechsTage ganz außer Haus. Er ist ein fröhliches, aufgewecktes, liebevolles und sehr anhägliches Kind. Er ist meine ganze Freude."
Mehr erfahren

"Ich hatte viele Gelegenheiten, die Mittelmeerküste von Monaco bis Cannes eingehend zu erkunden"

Helga (69), als Granny Aupair in Frankreich

"Als Granny Aupair in Südfrankreich habe ich viele wunderbare Eindrücke erfahren dürfen, bei einer sehr netten Kleinfamilie (Mutter und Tochter), die mir trotz meines alltäglichen Tagesablaufs sehr viel Freizeit boten, sodass ich viele Gelegenheiten hatte, die Mittelmeerküste von Monaco bis Cannes eingehend zu erkunden und mich dort umschauen zu können."
Mehr erfahren

"Innerhalb kürzester Zeit wurde ich zu einem Familienmitglied."

Holde (64), als Granny Aupair in Australien und Kenia

"Kurz bevor ich 2011 in Rente ging, las ich in einer Zeitung einen Bericht über Granny Aupair. Ich wusste sofort, das ist mein Ding. Ich habe mich sofort beworben, und schon nach zwei Monaten hatte ich meine erste Gast-Familie gefunden."
Mehr erfahren

"Wie schon beim letzten Mal, haben wir wieder großes Glück mit unserer Granny"

Christina, Mutter aus Malaysia

"Wie schon beim letzten Mal, haben wir wieder großes Glück mit unserer Granny und ich hoffe, dass es ihr soviel Freude macht wie uns. Sie werden bald wieder von mir hören, wenn ich für Juli auf die Suche gehe. Ich bin sicher, dass wir wieder eine sehr nette Dame finden werden!"

"Viele Weltenbummler sind hier – sehr interessant"

Valerie (67), als Granny in einem Schulprojekt in Gambia

"Ich bin jetzt ziemlich genau elf Tage in Gambia, habe recht viel erlebt und viele nette Leute kennengelernt. Ich wohne in einem der fünf Gästezimmer, Duschen und WC befinden sich draußen im Garten. Es ist alles sehr sauber und angenehm."
Mehr erfahren

"Sie hat so viel Fröhlichkeit in unser Zuhause gebracht"

Sybille, Mutter aus Frankreich

"Nach einem fantastischen Sommer, den wir zusammen verbracht haben, ist unsere Granny Ingrid am 18. September zurück nach Hause gefahren. Sie hat so viel Fröhlichkeit in unser Zuhause gebracht."

"Am letzten Tag hat die Familie zu mir gesagt: 'Schade, dass Du schon wieder gehst!'"

Dagmar (67), als Granny Aupair in Belgien

"Am 3.9. wurde ich von meiner 'neuen Familie' zu Hause abgeholt und ab ging's nach Brüssel. Vollkommen unvoreingenommen bin ich an mein 'Unternehmen' herangegangen. Die Chemie zwischen der Mutter und mir stimmte sofort. Zwischen dem jüngsten Sohn, 7 Jahre alt, und mir baute sich schnell Vertrauen auf."
Mehr erfahren

"Was ich gesehen, gerochen, gehört, geschmeckt und gefühlt habe, war so unglaublich, dass es alle meine Erwartungen in den Schatten gestellt hat."

Kirsten (48), als Granny Aupair in China

"Mir geht es in China und bei meinen Wangs sehr gut. Am 1. Mai werde ich mit einem lachenden und mit einem weinenden Auge zurück in mein altes Leben fliegen. Besonders die Kinder zu verlassen, macht mich traurig."
Mehr erfahren

Seiten