GRANNY AUPAIR AKTUELL

Neues von Granny Aupair

Was gibt es Neues bei Granny Aupair? Bleiben Sie auf dem Laufenden.

 

In der Kategorie "Tourismus- und Freizeitwirtschaft" hat ist Granny Aupair bundesweiter Gewinner der Kampagne WE DO DIGITAL! Die Kampagne wird ausgerichtet vom Deutschen Industrie- und Handlskammertag und von regionalen Industrie- und Handelskammern.

Liebe Leserin,

Sie haben im August noch nichts vor? Wie wäre es, spontan vier Wochen in der Nähe von Hamburg ein Traumhaus zu hüten und sich um zwei süße Schmusekatzen zu kümmern? 450 Euro (Minijob) gibt's noch oben drauf. Ideal wäre ein tierliebes Ehepaar. Gartenerfahrung ist wünschenswert, etwas technisches Verständnis und gesunder Menschenverstand.

Liebe Leserin,

hier kommt ein Traumangebot zum Wochenende: Ja, so exotisch schön kann es in der EU sein! La Réunion liegt im Indischen Ozean, zwischen Madagaskar und Mauritius und gehört tatsächlich zur EU. Hier sucht eine Familie mit einer süßen einjährigen Tochter möglichst für ein Jahr eine zuverlässige, liebevolle und tropentaugliche :-) Granny.

Liebe Leserin,

träumen Sie auch manchmal von “La dolce vita”? Das Meer, die Sonne, der italienische Wein, das Essen halten bei vielen Nordländern eine immerwährende Sehnsucht wach! Wenn Sie schon immer einmal längere Zeit in dem Land, wo die Zironen blühen, leben wollten, dann sind die beiden untenstehenden Angebote bestimmt etwas für Sie.

Liebe Leserin,

warum in die Ferne schweifen, wenn das Gute liegt so nah? Grund genug, um Ihnen heute Familien aus Deutschland, England, Irland und Spanien vorzustellen. Alle vier suchen in nächster Zeit dringend ein paar helfende Hände. Vielleicht sind es Ihre?

Liebe Familien,

in vielen Ländern dauert es nicht mehr lange bis zur langen Sommerpause. Familien rund um die Welt freuen sich darauf, mit ihren Kindern ein paar freie Tage oder Wochen zu verbringen, Ausflüge zu unternehmen, in Urlaub zu fahren, einfach mal zu entspannen und vieles mehr. Ferien sind eine tolle Zeit für Kinder – und für Eltern auch, wenn sie nicht arbeiten müssen.

Liebe Leserin,

jeder Mensch hat andere Vorlieben und Bedürfnisse, vor allem wenn es darum geht, ein neues Vorhaben anzugehen. Und es liegt auf der Hand, dass auch unsere Grannies unterschiedliche Vorstellungen von ihrem Aufenthalt im Ausland haben.

Generation schmerzlich vermisst
Immer mehr Kinder wachsen ohne Großeltern auf

Hamburg, im April 2017: Am Wochenende geht’s zu Oma! Das können leider immer weniger Kinder sagen. Denn viele Familien haben keine Oma und auch keinen Opa. Das liegt u.a. an der immer späteren Familiengründung. Waren in den 1960er Jahren die Muttis noch durchschnittlich Anfang 20 beim ersten Kind, sind sie heute mindestens 10 Jahre älter.

Liebe Leserin,

aus dem Wüstenstaat Arizona im Südwesten der USA, genauer gesagt aus der Hauptstadt Phoenix, hat uns ein Hilferuf erreicht. Eine liebe Familie sucht sobald wie möglich eine lebenserfahrene, natur- und tierliebe Granny Aupair, die sie bei der Betreuung ihrer beiden kleinen Jungen unterstützt. 

Liebe Familie, liebe Granny,

Ostern ist das Fest des Frühlings, die Zeit in der rundherum die Natur zu neuem Leben erwacht! Und wir Menschen starten mit Energie und frischem Mut in neue Unternehmungen.

Warum also nicht mal etwas ganz Anderes wagen? Gehen Sie als Ersatz-Omi in die Welt und erleben Sie, wie schön es ist, in der Fremde ein Zuhause zu finden. Oder organisieren Sie als Familie Ihren Alltag neu: Eine Aupair-Granny bringt ein Mehr an Lebenserfahrung in Ihre Familie und entlastet Sie bei der täglichen Kinderbetreuung. Worauf warten Sie noch?

Seiten