<< zurück
02.10.2018

Newsletter Grannies - Hilferuf: Spontane Granny für die Südpfalz gesucht!

 

Liebe Leserin,

schnelle Hilfe und Spontanität sind mal wieder gefragt: Heute erhielten wir einen Notruf aus der schönen Südpfalz in der Nähe von Karlsruhe. Hier sucht eine kleine Familie (Mama und zwei Töchter 17 und knapp ein Jahr) mit dem Benutzernamen paula.p schnellstmöglich, am liebsten ab sofort, bis Mitte November eine zuverlässige, flexible Granny.

Es geht um die Existenz der kleinen Familie! Die alleinerziehende Mama muss sich zurzeit – quasi rund um die Uhr – um die Apfelernte für ihre eigene Saftkelterei kümmern. Ab Mitte Oktober ist die kleine Tochter wieder bis 15 Uhr bei der Tagesmutter, d.h. die Granny wäre von 15 bis 19 Uhr und am Samstag für die Betreuung zuständig. Zweimal in der Woche sollte die Granny kochen, einmal in der Woche einkaufen. Ein Auto wird gestellt, es kann aber auch gern ein eigenes mitgebracht werden. Ein schönes Zimmer in einem großen Haus auf dem Land wartet auf die Granny. Die Reisekosten werden übernommen. 

Die Kurpfalz hat viel zu bieten: Malerische Burgen, die Weinstraße, viele Badeseen, und die wunderschönen Rheinauen locken mit Freizeitangeboten und Naturerlebnissen. Die Leute sind hier sehr gesellig, in den Dörfern werden viele Feste gefeiert – besonders jetzt im Herbst – und es gibt eine reiche Infrastruktur, was Einkaufsmöglichkeiten und Kultur betrifft. Interessante Städte zum Erkunden sind direkt um die Ecke. 

Wenn Sie spontan Zeit haben und der alleinerziehenden Mama helfen möchten, finden Sie mehr Informationen zu der Familie hier. Um mit der Familie in Kontakt treten zu können, müssen Sie ein ausgefülltes Profil haben und Mitglied bei Granny Aupair sein. 

Beste Grüße sendet Ihnen

Ihre Michaela Hansen und Ihr Granny Aupair-Team

 

Mehr Informationen zur Familie

 

Granny Aupair werden ist ganz einfach – so geht's

1.  Kostenlos registrieren

Als Abonnentinnen unseres Newsletters sind Sie bereits kostenlos registriert. Sie können sich in den geschützten Bereich einloggen und sich unverbindlich die Profile unserer Familien ansehen.

2.  Mitglied werden

Als Mitglied bei Granny Aupair können Sie dann Kontakt zu anderen Mitgliedern aufnehmen. Hierzu klicken Sie im Community-Bereich auf "Mitglied werden" und zahlen Ihren Mitgliedsbeitrag bequem per PayPal oder Vorkasse. Tipp: Bei Zahlung per PayPal wir Ihr Profil sofort freigeschaltet und Sie können unmittelbar mit unseren Familien & Co. in Verbindung treten.

3.  Finden Sie Ihren Weg ins Ausland

Als Mitglied bei Granny Aupair können Sie nun Kontakt zu den Familien & Co. aufnehmen. Die Familien können dann auch Ihr Profil sehen und Kontakt zu Ihnen aufnehmen. Sie entscheiden, wer Ihre Kontaktdaten sehen darf! Schreiben, telefonieren oder skypen Sie ausführlich mit den Familien, die in Ihrer engeren Auswahl sind. Vielleicht können Sie ein Treffen zum Kennenlernen organisieren? Beschnuppern Sie sich ausgiebig und klären Sie die Modalitäten des Aufenthaltes (Unterkunft, Aufgaben und Tagesablauf, Übernahme der Reisekosten, Taschengeld etc.). Stimmt die Chemie? Dann nichts wie auf und davon!

 

Granny Aupair werden und die Welt entdecken

 

 

 

Sie haben Fragen? Rufen Sie uns an: 0049 (0)40 87976140

Mo., Mi. + Fr. 10:00 - 14:00 Uhr | Di. + Do. von 14:00 - 18:00 Uhr 

info@granny-aupair.com