¡Regístrese gratis!

Regístrese gratis y explora perfiles interesantes

Llámenos: 0049 (0)40 / 87976140 | Lu., Mier. + Vier. 10:00 - 14:00 hrs, Mar. + Juev. 14:00 - 18:00 hrs | info@granny-aupair.com

Newsletter Families - Es braucht ein ganzes Dorf…

Newsletter Families - Es braucht ein ganzes Dorf…

Newsletter Families - Es braucht ein ganzes Dorf…

Liebe Familie,

ein afrikanisches Sprichwort lautet: „Um ein Kind aufzuziehen, braucht es ein ganzes Dorf.“ Dieses Prinzip ist leider in unserer westlichen Welt weitgehend abhanden gekommen, wie die Autorin Michaeleen Douclef feststellt. Auch heute noch wachsen bei indigenen Völkern die meisten Kinder in großen Mehrgenerationen-Haushalten auf, die Erziehung wird geteilt. Kinder lernen so früh, eine Rolle und Verantwortung zu übernehmen. 

Im Gegensatz dazu ist im Lauf der vergangenen Jahrzehnte die westliche Familie zusammengeschrumpft und besteht meist nur noch aus einem oder zwei Elternteilen und ein oder zwei Kindern – und vielleicht noch einem Haustier. Nicht nur die Grosseltern in der Nähe sind oft nicht mehr da, sondern auch andere Verwandte. Dabei muss es nicht gleich ein ganzes Dorf sein, das bei der Kinderbetreuung hilft, aber ein paar zupackende, erfahrene Hände würden schon helfen und beide Seiten lernen voneinander.

Auf diesem Gegenseitigkeits-Prinzip basiert auch Granny Aupair – wie der Begriff "au pair" schon sagt. Familien bekommen so die Unterstützung, die sie so dringend benötigen, und die Leih-Omas erhalten eine Aufgabe, in der sie bereits erfahren sind und die ihnen Freude bereitet und sie lernen nebenbei noch eine andere Umgebung oder Kultur kennen.

Anbei stellen wir Ihnen wieder einige Grannies vor, die in nächster Zeit oder später im nächsten Jahr gern eine  liebe Familie unterstützen würden. Neben diesen tatkräftigen Ersatzomas finden sie hier noch viele andere Grannies in unserer Online-Community, die Ihnen mit ihrer Lebenserfahrung und Kompetenz bei Seite stehen möchten.

Die besten Grüße zum Neuen Jahr

von Ihrer Michaela Hansen und Ihrem Granny Aupair-Team 

 

Offen und zuverlässig: Granny Ursula

So bald wie möglich möchte Granny Ursula (Benutzername: Susanne Ursula) einer lieben Familie, am liebsten in den USA oder Frankreich, unter die Arme greifen. Die 62jährige sportliche Diplompädagogin und Lehrerin im Sabbatjahr hat schon Erfahrung als Granny Aupair. Die vielseitige Ursula interessiert sich u.a. für Yoga, Pilates, Wandern, Lesen, gesunde Ernährung und Sprachen und würde auch gern einen Sprachkurs machen.

Es macht ihr viel Spaß, mit Kindern (kleinen und größeren ) zusammen zu sein, mit ihnen zu spielen und ihnen etwas beizubringen. In ihrem Profil schreibt sie: „Gerne möchte ich Teil einer Familie werden und die Eltern/Erziehenden in ihrem Familienalltag unterstützen. Das könnte zum Teil im Haushalt, beim Einkaufen oder Kochen sein. Den Schwerpunkt meiner Arbeit sehe ich jedoch darin, mich um die Kinder mit zu kümmern - natürlich in enger Absprache mit den Eltern.“

Mehr erfahren

(Bitte loggen Sie sich vorher über den Login-Button oben auf unserer Webseite ein.)

 

Aktiv und erfahren: Granny Irma